Es war schön, mich in meiner natürlichem Umgebung aufzuhalten. Ich wollte mich die ganze Zeit in das Wasser fallen lassen. Aber dazu wäre es doch auch zu kalt gewesen. Wir hatten sogar einen Radfahrer der auch Spaß daran hatte und ganz höflich Frage ob er auch Bilder machen darf. 

Wir hatten uns einen schöner Sonnenuntergang gewünscht als wir zum Markkleberger See gefahran sind, aber mit so einem Atmeberaubendem Lichtspiel hatten wir nicht gerechnet! Wunderschöne Bilder: Lieben dank an meine Schwester deren Homepage ihr auch noch mal unter den Links findet. 

 

- Juli 2013

Markleeberger See, Leipzig

Ein herrlicher Herbsttag, am Wasser verträumt der Stöhmung lauschend. Der Sonnenuntergang war herrlich an diesem Tag und ich vermisse die Sonnenuntergänge jetzt im Winter und die Sonne die in den goldenen Blättern der Bäume spielt. 

 

- November 2013

Abnauendorfer-Park Leipzig